Top
Home - Migrafrica
fade
3278
home,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-3278,eltd-core-1.0,ecwd-theme-flow,flow-ver-1.3.5,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

ActNow II ! Unternehmerisches Denken und Handeln

Unternehmerische Kenntnisse und Kompetenzen sind nicht nur in einer selbständigen Tätigkeit wichtig, sondern können auch andere berufliche Perspektiven eröffnen. Das Projekt IQ NRW „ActNow!“ ist seit Januar 2019 unter Trägerschaft von Migrafrica am Start und freut sich auf Zugewanderte, die gern eine Geschäftsidee oder Projektidee...

Unternehmerische Kenntniss...

Read More

Black to the Future 2.0

This project is the follow up of “'Black to the Future- A Sankofa approach to the exchange of youth work practice'. The project is a 24 months strategic partnership and intergenerational project for youth workers from the African Diaspora in Swansea (Wales), Rotterdam, Munich and...

This project is the follow up ...

Read More

GREENUP +

In vielen Ländern des globalen Südens ist der Zugang zu Energie sowie bestimmten Lebensmitteln wie Fleisch stark eingeschränkt. Aufbauend auf dieser Ausgangslage haben Analysen unseres Vereins sowie unserer Partner ergeben, dass bei ca. 85 % der zu betreuenden Geflüchteten deshalb das Wissen über den Konsum...

In vielen Ländern des globale...

Read More

Inklusion +

Die Erfahrungen und Bedürfnisse geflüchteter Frauen unterscheiden sich vielfach von denen der Männer. Neben kulturellen, sprachlichen und sozialen Barrieren bei ihrem Inklusionsprozess, sind sie zudem starken Vorurteilen sowie multipler Diskriminierung ausgesetzt. Auch die oftmals fehlende Kinderbetreuung schränkt die Mobilität und den Zugang von Frauen zu...

Die Erfahrungen und Bedürfnis...

Read More

MEHR POLITISCHE PARTIZIPATION FÜR MENSCHEN MIT MIGRATIONSGESCHICHTE

Projekt: MultiplikatorenPlus (M+) Eine neue Anerkennungs- und Erinnerungspolitik als zentrale Voraussetzung für mehr politische Partizipation Überlegungen anlässlich der Multiplikator*innen-Schulung im  Rahmen des (M+)Projekts (von Serge Palasie)   Vorab Die Bedeutung sogenannter migrantischer Akteur*innen in Deutschland nimmt in vielen Bereichen stetig zu. Trotz der Vielfalt der von ihnen bearbeiteten Themen konzentrieren...

Projekt: MultiplikatorenPlus (...

Read More
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.