Top
EINLADUNG ZUM COMMUNITY-BASED ENTREPRENEURSHIP-TRAININGSPROGRAMM - Migrafrica
fade
5609
post-template-default,single,single-post,postid-5609,single-format-standard,eltd-core-1.0,ecwd-theme-flow,flow-ver-1.3.5,,eltd-smooth-page-transitions,ajax,eltd-blog-installed,page-template-blog-standard,eltd-header-type2,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-dropdown-default,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

EINLADUNG ZUM COMMUNITY-BASED ENTREPRENEURSHIP-TRAININGSPROGRAMM

Liebe Interessierte,

spielt ihr mit dem Gedanken, euch eines Tages selbstständig zu machen, träumt ihr davon eure eigenen Projekte in die Tat umzusetzen, dann ist dieser Kurs genau das Richtige für euch! Ihr bekommt sehr effiziente Tools an die Hand, um euer Potential in eine Idee – und diese in ein Business umzusetzen, und dadurch euer Leben und das eurer Community zu verändern.

Wir laden euch herzlich ein, an unserem Entrepreneurship Programm in Köln bei Migrafrica teilzunehmen.

  • Das Projekt richtet sich an TeilnehmerInnen bis 29 Jahre
  • Es wird parallel in 7 europäischen Ländern durchgeführt.
  • Der Workshop besteht aus 5 Modulen die jeweils an 2 Tagen an einem Wochenende stattfinden werden.

 

Module 1. Opening Minds and Doors (Januar)

Module 2. Entrepreneurship & The Community (Februar)

Module 3. Idea Development (März)

Module 4. The Market: From Idea to Business ( Mai)

Module 5. Launching & Scaling  (Juni)

 

  • Es wird zusätzlich nach jedem Modul eine Welcomeship Night (- Day) stattfinden, die von euch gestaltet werden.
  • Das Programm endet in einer großen Abschlussveranstaltung mit TeilnehmerInnen aus allen teilnehmenden europäischn Ländern in Berlin.

Eure Teilnahme und alle Veranstaltungen werden von uns finanziert und sind für euch kostenlos.

Die Termine der Veranstaltungen werden in Absprache mit euch terminiert.

Eine zeitige Anmeldung ist empfohlen da die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt ist.

Bitte sendet eure Anmeldungen und wendet euch bei Fragen an:

 

 

Aisha Haji; haji@migrafrica.org

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.